Lieber natürlich

Sie bevorzugen Helfer aus der Natur?

  • Unsere „Natürlich heilen“-Ecke
  • Individuelle Beratung zu natürlichen Heilmitteln
  • Die wahrscheinlich umweltfreundlichste Tüte mit der Baumsparkarte – pflanzen Sie Bäume mit uns!
  • CO2-neutraler Botendienst
  • Wir sind ausgezeichnet mit dem Klimaschutzzertifikat!

Die Stop Apotheke ist Vorreiter im Klimaschutz

Als eine der ersten Apotheken in Deutschland hat die Stop Apotheke in Rendsburg an dem Projekt „Klimaprofi für den Mittelstand“ teilgenommen. Das durch Mittel des Bundesumweltministeriums im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative geförderte Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, 8.200 Tonnen CO2-Emissionen einzusparen. Umgesetzt wird dieses Pilotvorhaben vom Spitzenverband des kooperierenden Mittelstandes in Deutschland, dem MITTELSTANDSVERBUND. Ernst Panse, Leiter Klima und Energie des Verbandes und Klimaprofi der Stop Apotheke, ist überzeugt: „Für nachfolgende Generationen ist es wichtig, die Umwelt so gut es geht zu schützen. Daher sollte jeder seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Die Stop Apotheke geht hier mit voller Kraft voran – ein vorbildhaftes Projekt!“.

Durch die umgesetzten Maßnahmen werden in Rendsburg von nun an rund 13.900 Tonnen des klimaschädlichen Gases CO2 weniger in die Atmosphäre emittiert. „Uns war es wichtig, nicht nur zu reden, sondern auch zu handeln. Darum haben wir uns sofort für die kostenlose Klimaschutzberatung durch den MITTELSTANDVERBUND entschieden. Und wir sind noch lange nicht am Ziel! Zukünftig möchten wir unsere Apotheke vollständig klimaneutral betreiben! Und das werden wir schaffen.“, gibt sich Dr. Sandra Landgraf, Geschäftsführerin der Stop Apotheke, zukunftssicher.